S.C.A - Clubfahrt -2-2020

-

S.C.A. - Clubfahrt – 02 - 2020
Winterabschlussfahrt

DURCHFÜHRUNG:
Skiclub Alpenrose e.V. Köln, Donatusstr. 160, 50259 Pulheim/Köln

REISELEITER:
Karl – Heinz Tibor, Sport- u. Alpinlehrwart,
T: 02234-98.20.311, F: 02234-98.20.344,
e-mail: sport@skiclub-alpenrose-koeln.de

REISEZEIT:
Sonntag 22. -bis- Sonntag 29. März 2020


ANREISE:

Gindal – Bus.
Hinfahrt: Sonntag, 22. März 2020, unter linksrheinischer Zoobrücke, gegenüber Zoo/ Flora.
Beladung: ab 06:30 Uhr. Abfahrt: 07:00 Uhr.

Rückfahrt: Sonntag, 29. März 2020, ca. 08:00 Uhr


SKIGEBIET:
Saas-Fee befindet sich auf einem Hochplateau des Saastals auf 1.798münN und ist
„umrahmt“ von der Mischabel-Bergkette mit ihren 11 Viertausender. Zwei Viertausender
(Lagginhorn u. Weissmies) sind in unmittelbarer Nähe.
Das Skigebiet umfasst ca. 100 Pistenkilometer aller Schwierigkeitsgrade. Bezieht man die
Nachbarskigebiete Saas-Grund, Saas-Almagell und Saas-Balen mit ein, sind es fast
150 Km. 22 Aufstiegshilfen befördern uns bis auf ca. 3.500münN.
Hier befindet sich auch das höchste Drehrestaurant der Welt, das über die höchste unterirdische Standseilbahn der Welt, „Metro-Alpin“ zu erreichen ist.
Die meisten Pisten sind nordexponiert und in Höhenlagen, die während der gesamten
Winterzeit als sehr schneesicher einzustufen sind.
Die längste Abfahrt vom Mittelallalin nach Saas-Fee hat eine Länge von ca. 14Km und
überwindet einen Höhenunterschied von 1.778m.
Neben dem alpinen Sport bietet Saas-Fee noch 26Km Langlaufloipen, 4 Eisbahnen,
3 Schlittenabfahrten und ca. 60km Winterwanderwege.


UNTERKUNFT:

3*-Superior Hotel Alpin, Familie E. u. I. Bumann, Mischistr. CH-3906 Saas-Fee.
T.: 0041-279-577.577 F.: 0041-279-573.419 info@hotel-alpin.ch

Das Sporthotel an der Talstation ist zentral gelegen.
Nach dem Skifahren steht uns im Hotel zur Entspannung u. Erholung die Wellness-Oase
zur Verfügung, damit wir den Alltagsstress und Hektik vergessen können.
Der schöne Wellnessbereich bietet ein Sprudelbad, finnische Sauna, Erlebnisduschen,
Dampfbad, Komfortwärmebank sowie einen Ruheraum mit Wasserbetten.
Eine richtig, entspannende, Wohlfühlwelt.
Bademäntel, Badetücher u. Badeschlappen sind ebenfalls vorhanden.
Weiterhin sind ein Gymnastik- und Fitnessraum mit modernen Fitnessgeräten vorhanden.
Das öffentliche „Aqua-Allalin“ Hallenbad mit Wellnessbereich ist ca. 300m vom Hotel
entfernt.


TEILNEHMERKOSTEN:

Doppelzimmer als Einzelzimmer:
987,00€
Doppelzimmer:
845,00€

Preise pro Person, 7 Übernachtungen, HP, incl. Busfahrt Köln – Saas-Fee – Köln.
Ortstaxe, skiläuferische Betreuung durch DSV/ WSV Skilehrer-/ Instruktoren

SKIPASSANGEBOT:

Bei Reiseanmeldung bis zum 30. Juni 2019, erhält der Teilnehmer
den 6 Tage Skipass Saas-Fee zu der Sonderkondition von 230,00€.

NICHTMITGLIEDER:
Durch Zahlung eines Reiseaufschlags für Nichtmitglieder, (55,00€), erhält der Reiseteilnehmer eine befristete Mitgliedschaft
im S.C.A. bis 31. März 2020.

WOCHENPROGRAMM:
Wird täglich den Schnee- und Wetterbedingungen angepasst und publiziert.

MELDESCHLUSS:
10. Januar 2020
(Spätere Anmeldungen nur nach Vereinbarung und Zusatzentgelt von 50,00€)


PREISANPASSUNG:
Wir behalten uns vor, die in dieser Ausschreibung und Reisevertrag aufgeführten Beträge zu erhöhen oder herabzusetzen, soweit sich nach Veröffentlichung bestimmte Leistungen ändern. Der Reisende erhält dadurch ein Sonderkündigungsrecht und kann von der Reise kostenfrei zurücktreten.

HINWEISE:
Wir empfehlen das Tragen eines Skihelmes sowie den Abschluss einer Reiserücktritts- und Auslandsunfall- / Krankenversicherung.

SONSTIGES:
Die Teilnahme ist offen für Vereinsmitglieder sowie Interessenten des Vereines.
(siehe hierzu besonders Hinweis „Nichtmitglieder“)
Skiläufer aller Könnensstufen sind willkommen. Es erfolgt Gruppeneinteilung nach
dem jeweiligen Können. Anfänger verweisen wir auf die örtliche Skischule.
Späteres Einsteigen in unsere bestehenden Gruppen ist jederzeit nach Lernfortschritt
möglich.
Änderungen-/ Anpassungen der Leistungen etc. falls erforderlich. Irrtümer vorbehalten.

Unsere SCA-Reise AGB‘s sind Bestandteil dieser Reiseausschreibung.

Gruß
Karl-Heinz Tibor
Sport- u. Alpinlehrwart

Anmeldung und alle Informationen zum Download:

Zurück